BAD EMS  |

Wohnen

Information:

Das Anwesen in der Villenpromenade besteht aus zwei modernen Baukörpern, die sich sowohl in der Anordnung, als auch in der Architektur an der stadtgeschichtlichen Historie des Kur- und Badeortes Bad Ems orientieren.
Beide Baukörper bieten großzügige Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern (ca. 48 bis 135 m²).

Dabei garantieren modern und offen gestaltete Grundrisse, lichtdurchflutete Räume, ein barrierefreier Zugang in jede Etage und großzügige Balkone und Dachterrassen höchste Wohnqualität und sorgen für ein exklusives Wohnambiente. 

  • Auftraggeber: peko building2 GmbH
  • Abwicklung: peko gmbh  |  peko planungs GmbH
  • Maßnahmen: Projektentwicklung, Planung, Vermarktung
  • Grundstück: ca. 6.200 m²
  • BGF / NGF: ca. 3.400 m² / ca. 2.000 m²
  • Zeitraum: 2016 – 2017