Lübeck

Information

Revitalisierung eines Einkaufzentrums in einem denkmalgeschützten Gebäudekomplex in der Innenstadt von Lübeck. Ziel des Vorhabens ist die Attraktivierung des Gesamtobjektes durch einen Mix aus Arbeiten, Einkaufen und Verweilen.

In einem ersten Bauabschnitt werden neue und moderne Arbeitsplätze für die Stadtverwaltung der Hansestadt Lübeck auf circa 7.000qm geschaffen.

Daten
Auftraggeber: ERWE Immobilien Retail Projekt 333 GmbH
Abwicklung: peko planungs GmbH
peko construction GmbH
Maßnahmen: Mietplanung, Generalübernehmer
Zeitraum: 2018 / 2020