Speyer

Revitalisierung eines denkmalgeschützten Einkaufzentrums

Information

Revitalisierung eines Einkaufzentrums in einem denkmalgeschützten Gebäude in der Innenstadt von Speyer. Verbesserung der Eingangssituation sowie der Sichtbarkeit und Erkennbarkeit als Shopping-Center gehörte zu den Kernaufgaben. Mit der Umgestaltung der Postgalerie als städtebauliche Dominante wird auch der Zugang zur Fußgängerzone aufgewertet.

Daten
Auftraggeber: ERWE Immobilen Retail Projekt 222 GmbH
Abwicklung: peko gmbh
peko planungs GmbH
Maßnahmen: Entwicklung, Planung
Grundstück: ca. 6.350 m²
BGF / NGF: ca. 22.000 m² / ca. 16.000 m²
Zeitraum: 2016 – 2017
Bilder