Wismar

Neukonzeptionierung eines Stadtgebiets mit Einzelhandel und Wohnen in Wismar

Information

Neukonzeptionierung eines Stadtgebiets mit Einzelhandel und Wohnen in Wismar. Geplant ist der Neubau eines Nahversorgungszentrums mit Wohnviertel auf einem historisch bedeutsamen Gelände der Hansestadt Wismar. Durch die angrenzende Lage an die Innenstadt können sowohl Bewohner des Stadtteils als auch Pendler aus der Region von einem breiten Angebotsspektrum profitieren.

Daten
Auftraggeber: HD Invest und Verwaltungs GmbH
Abwicklung: peko GmbH
peko planungs GmbH
Maßnahmen: Projektentwicklung, Planung, Vermarktung
Grundstück: ca. 53.000 m²
BGF / NGF: ca. 38.000 m² / ca. 32.000 m²
Zeitraum: 2017 – 2021
Bilder